• OWL
  • Adressen
  • Birgit Ottensmeier · Handlungsraum · Heilpraktikerin, Mind-Body-Therapeutin in Bielefeld

Birgit Ottensmeier
Handlungsraum
Heilpraktikerin, Mind-Body-Therapeutin

Birgit Ottensmeier
Handlungsraum

"Alles was du brauchst, ist in dir."

Beruf / Tätigkeit

Heilpraktikerin, Mind-Body-Therapeutin

Methoden

Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR), Achtsamkeitsmeditation/Yoga, Rückfallprophylaxe bei Depressionen (MBCT), Gesundheitscoaching, Psychotherapie und Traumabehandlung, Breathworks/Schmerzbewältigung

Angebot

 

Psychotherapie (HPG) | Gesundheitscoaching | Achtsamkeitspraxis (MBSR/MBCT), Yoga und TRE

Im handlungsraum können Sie in einem geschützten Rahmen Ihre persönlichen Grenzen, akute oder chronische körperliche oder psychische Beschwerden durch bewusste Wahrnehmung und Mitgefühl für den eigenen Körper und die persönliche Lebenssituation erkennen und Ihre Bewältigungskompetenz erhöhen.

In meiner psychotherapeutischen Arbeit, im Coaching und in den Kursen verbinde ich Achtsamkeitsübungen mit den erlebnisaktivierenden Methoden psychodramatischer Therapie und focussiere auf das Hier und Jetzt – die Gegenwärtigkeit. Dadurch verbinde ich östliche Methoden der Geistes- und Körperschulung mit Erkenntnissen der westlichen Medizin und Psychologie.

 

Berufliche Qualifikation und Weiterbildungen

  • Studium der Philosophie, Anglistik und Literaturwissenschaften an der Universität Bielefeld
    Studium der angewandten Gesundheitswissenschaften an der Universität Bielefeld

    Heilpraktikerin für Psychotherapie

    Aus und Weiterbildungen in Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) sowie Achtsamkeitsbasierte Rückfallprophylaxe bei  Depressionen (MBCT) bei Rüdiger Standhardt, Jon Kabat-Zinn, Saki Santorelli, Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung, Rick Hanson; Mitglied im MBSR Verband

    Yoga-Lehrerin (Marma-Yoga nach Prof. Dr. Rocque Lobo (IPSG), Die Ausbildung ist durch das Institut für Gesundheitspädagogik und dem Förderverein für Yoga und Ayurveda (München) zertifiziert.

  • Ausbildung in Tension and Trauma Release (TRE) nach David Berceli

    Ausbildung zur Psychodrama-Praktikerin am Moreno Institut Überlingen/Gosslar
  •  
  • Weiterbildungen in systemischer Beratung (Management Zentrum Witten),  Projekt – und Sozialmanagement, Konfliktmoderation
  •  
  • Seit 1991 Tätigkeiten in psychosozialen Arbeitsfeldern und Gesundheitsprojekten u. a. für kommunale Einrichtungen der Jugend- und Suchthilfe, Zusammenarbeit mit Sozial- und Gesundheitsministerien auf Landes- und Bundesebene, langjährige Mitarbeit in der Bertelsmann Stiftung, wissenschaftliche Mitarbeit in Forschungsprojekten, z.Z. Mitarbeiterin in der Abtl. für Naturheilkunde und Integrative Medizin/Mind-Body-Medicine der Kliniken Essen Mitte

    Seit 30 Jahren ist Meditation und Yoga mein Übungsweg