• OWL
  • Adressen
  • Uta Hüffmeier · Beratung · Dipl.-Sozialpädagogin / Lebensberaterin in Bielefeld
Kontakt

Uta Hüffmeier
Mittelstraße 13
33602 Bielefeld–Mitte
Tel.: 0521 39965925

Uta Hüffmeier · Beratung

Dipl.-Sozialpädagogin / Lebensberaterin

Methoden

Lösungsorientierte Beratung, Traumazentrierte Fachberatung, Märchengestützte Beratung, Ressourcenarbeit, Stressbewältigung, Berufliche Themen, Märchen erzählen

Mein Angebot

Als Lebensberaterin möchte ich Sie darin unterstützen, Ihre Probleme zu bewältigen und dabei begleiten, Ihre Wünsche und Ziele zu verfolgen.
In meine Arbeit fließen unten stehende Methoden ein, die im Verlauf des Prozesses entsprechend angepasst werden können.

Lösungsorientierte Beratung
Die lösungsorientierte Beratung oder auch lösungsfokussierte Beratung zielt darauf ab, durch wirkungsvolle und respektvolle Unterstützung in relativ kurzer Zeit stabile und nachaltige Ergebnisse zu ermöglichen. Sie eignet sich u.a.

  • bei Problemen in Partnerschaft, Familie und Beruf
  • bei Stress und Konflikten
  • bei Überforderung oder Überlastung
  • zur Klärung kritischer Lebensphasen - Verlust einer nahen Person Trauer oder Scheidung

Traumazentrierte Fachberatung
Die traumazentrierte Fachberatung eröffnet vielfältige Möglichkeiten hin zu einer individuellen und sozialen Stabilisierung des Alltags. Sie eignet sich u.a.

  • zum Verständnis der eigenen Reaktionen
  • zur Gewinung der Kontrolle über das eigene Leben
  • zum Meistern alltäglicher Herausforderungen
  • zur Entwicklung und Umsetzung einer schönen Zukunft

Märchengestützte Beratung
In der märchengestützten Beratung wird davon ausgegangen, dass Märchen - ähnlich wie Träume - Türen zum Unbewussten sind. Sie erlauben uns auf der symbolischen Ebene innere Wahrheiten zu erkennen und zu erleben.
Mit Hilfe der märchengestützten Beratung können so kreative Problemlösungen gefunden werden und sich neue Perspektiven eröffnen. Sie eignet sich u.a.

  • zur Ich-Stärkung
  • zur Neuorientierung im Leben/Beruf
  • zur Sinnsuche
  • zur Erhaltung der Gesundheit - präventiv

Weitere Informationen zu den Methoden erhalten Sie hier.

 

Berufliche Qualifikation und Weiterbildungen

Diplom-Sozialpädagogin (FH Bielefeld)

  • Lösungsfokussierte Beratung (ILK Bielefeld)
  • Traumazentrierte Fachberatung/Traumapädagogik (Institut Berlin)
  • Märchengestütze Beratung (Märchenhof Rosenrot)