Seelenwindsingen

Durch einen Workshop bei der israelischen Liedermacherin und Chorleiterin Diane Kaplan wurden wir zum Bielefelder „Seelenwindsingen“ inspiriert. Zusammen mit der Palästinenserin Meera Eilabouni singt sie ihre spirituellen Lieder in drei Sprachen: hebräisch, arabisch und englisch.Einige dieser Lieder haben wir samt Text und Noten von Diane bekommen, so dass wir Sie nun weitergeben können.

Außerdem singen wir alles, was Spaß macht: mehrstimmig, einstimmig, im Kanon. Wir beide kniffeln gerne eine Weile an Stücken herum, sorgen aber auch dafür dafür, dass sich leichtes und komplexeres abwechselt....und: Stimme in Bewegung und improvisieren sind uns ein Anliegen...

Wenn ihr Erfahrung mit dem Singen habt, ist das toll. Kommt aber auch sehr gerne, wenn ihr auf diesem Gebiet wenig Erfahrung habt oder Anfänger*innen seid.

Das findet sich!

Weiter geht es am  19.4.19 (nicht wundern, ist Karfreitag....), dann folgt der 17.5.19 und vor den Sommerferien treffen wir uns noch einmal am 28.6.19, jeweils Freitags von 19:45 bis 21:45

 

Zurück