• OWL
  • Kalender
  • Termin
  • Singnachmittag am Beginn des Neuen Jahres am 13.01.2019 (14:30–18:30)

Singnachmittag am Beginn des Neuen Jahres

Wir singen Lieder aus unterschiedlichen Kulturen der Welt, einstimmig, im Kanon oder mehrstimmig.
Die Lieder dieses Singnachmittags berühren jahreszeitliche Themen wie „Beginn“, Zauber des Neuen“, „Ruhe“, „Traum“ und „Aufbruch“, aber natürlich auch immerwährend wichtige Themen.
Alle Lieder werden von Sebastian Gürtler an der Gitarre begleitet, manche Lieder werden getanzt oder mit Bewegungsmeditationen verbunden. Und es wird wieder die Möglichkeit geben, sich besingen zu lassen.
Darüberhinaus werde ich die Stimme freundlich auf das Singen vorbereiten, und Übungen anleiten, "das Eigene" zu singen, für sich oder in der Begegnung mit anderen TeilnehmerInnen und deren Stimmen.

Der Singnachmittag möchte stärken, inspirieren und Freude wecken. Im Mittelpunkt steht die intensive Erfahrung von Klang und Harmonie sowie von Verbundenheit durch das Singen.

Zurück