Faire Blumen

Ohne Gift & Ausbeutung

© borretsch-michael-klug-fotolia-com
11. Juli 2024 von Conny Dollbaum-Paulsen

Mit Blumen ist es so ähnlich wie mit Lebensmitteln - wir sind Fülle gewöhnt. Auch im Winter können wir die tollsten Sträuße binden lassen und Kuchen mit frischen Erdbeeren essen. Über regionale und saisonale Lebensmittel denken wir schon mehr nach als über Blumen.

Zeit, das zu ändern. Wer will schon giftige Blumen kaufen, die von Kindern und Frauen des globalen Südens gepflückt werden, die dafür kaum bezahlt werden?

Mehr zum Thema und welche tollen Möglichkeiten es gibt, auch bei Blumen fair und gesund einzukaufen, findest Du auf der bundesweiten Heilnetz-Seite unter Heilnetzartikel: Blumen-ohne-Gift

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 5.